Traditionelles Biikebrennen

Jährlich am 21. Februar

Ab 18.00 Uhr werden überall an der Küste die Feuer mit einer Feuerrede feierlich entzündet. Danach feiert man in den Gaststätten auf der Insel mit Wiensupp, Schink und Grünkohl und mit “allem Drum und Dran“ oder auch direkt am Biikefeuer diesen friesischen Brauch.

Planen Sie Ihren Aufenthalt über den 21.Februar bei uns und besuchen Sie außerdem unsere:

  • Nationalparkausstellung und alles über die Schutzstation Wattenmeer
  • Vogelkundlichen Führungen
  • die offenen Keramikwerkstätten
  • erlernen Sie das Bernsteinschleifen
  • eine Abend-Deichwanderung